Wir und die intelligenten Maschinen

Wie Algorithmen unser Leben bestimmen und wir sie für uns nutzen können

Jörg Dräger, Ralph Müller-Eiselt: Wir und die intelligenten Maschinen
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 272 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 1,5 MB
EPUB eBook-Download
19,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Wie wir aus der digitalen Welt eine bessere machen können

Den Krebs besiegen, bevor er entsteht. Das Verbrechen verhindern, ehe es geschieht. Den Traumjob bekommen, ganz ohne Vitamin B. Algorithmen lassen lang gehegte Wünsche Wirklichkeit werden. Sie können aber auch das solidarische Gesundheitssystem aushebeln, diskriminierende Gerichtsurteile bewirken oder Menschen vom Arbeitsmarkt ausschließen.

Algorithmen bestimmen schon heute über unser Leben. Dieses Buch beschreibt anhand anschaulicher Fallbeispiele ihre Chancen und Risiken für jeden von uns. Und es macht konkrete Vorschläge, wie wir Künstliche Intelligenz in den Dienst der Gesellschaft stellen können.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Thore D. Hansen: Die Reinsten
eBook-Download (EPUB)
15,99 €
Armin Grunwald: Der unterlegene Mensch
Hörbuch-Download (MP3)
Gelesen von Christian Jungwirth
17,99 €
Jörg Dräger: Dichter, Denker, Schulversager
eBook-Download (EPUB)
7,99 €