"Wenn man bedenkt, dass wir alle verrückt sind…". -

Axel Prahl und Jan Josef Liefers lesen Mark Twain

lit.COLOGNE: "Wenn man bedenkt, dass wir alle verrückt sind…". -
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Paul Ingendaay, Jan Josef Liefers, Axel Prahl
Verlag: Random House Audio
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 1 Std. 18 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 78,8 MB (22 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
9,95 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Eine Hommage an Mark Twain: Er war ein Kritiker des American Way of Life und sehnte sich doch Zeit seines Lebens danach, von den besseren Kreisen akzeptiert zu werden. Er war Klatschreporter, Schiffssteuermann, Entertainer und Autor. Mit Jan Josef Liefers, Axel Prahl und Paul Ingendaay lesen drei der größten Twain-Fans aus seinen Texten und erzählen über sein Leben.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

lit.COLOGNE: LiteratPrivat - F. Scott Fitzgerald
Hörbuch-Download (MP3)
Gelesen von Paul Ingendaay, Maria Schrader, Tom Schilling
9,95 €
lit.COLOGNE: LiteratPrivat - Franz Kafka
Hörbuch-Download (MP3)
Gelesen von Robert Gwisdek, Corinna Harfouch
9,95 €
lit.COLOGNE: Edgar Wallace - Die Romanfabrik
Hörbuch-Download (MP3)
Gelesen von Ingrid van Bergen, Helmut Krauss, Bastian Pastewka
13,95 €
lit.COLOGNE: "Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort"
Hörbuch-Download (MP3)
Gelesen von Dieter Hildebrandt, Roger Willemsen
16,95 €
lit.COLOGNE: Hypochondrie für Anfänger. Wie schnell wird aus einem Schnupfen eine offene Tb?
Hörbuch-Download (MP3)
Gelesen von Gustav-Peter Wöhler, Cordula Stratmann, Ingo Naujoks
9,95 €