Tod eines SA-Mannes

Kriminalsekretär Voß ermittelt

Dieter Heymann: Tod eines SA-Mannes
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: edition fischer
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 196 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 332 kB
EPUB eBook-Download
11,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Rheine, 30. Januar 1934.

In der westfälischen Kleinstadt finden zum Jahrestag der Ernen­nung Adolf Hitlers zum Reichskanzler Feierlich­keiten statt, an denen sich auch die örtliche SA mit einem Fackelzug beteiligt. Nach dem feuchtfröhlichen Ausklang des Abends in der Gast­stätte "Emskrug" wird der SA-Mann Heinrich Plagemann am nächsten Morgen ermordet am Ufer der Ems gefunden. Krimi­nal­sekretär Martin Voß be­kommt mit Kommissar Althoff aus Münster prominente Unterstützung bei seinen Ermittlungen, doch will auch die SA in Person des Sturmführers Walbusch Ein­fluss auf die Un­tersuchungen nehmen. Nach ersten Befra­gungen in der politisch schwierigen Situation geschieht ein wei­terer Mord: Die Kellnerin des "Emskrug" wird auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstelle umge­bracht. Musste die junge Frau sterben, weil sie dem Mörder Plagemanns gefährlich werden konnte?

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Thomas Buchner: Donaudämmerung
eBook-Download EPUB
9,99 €
Erich Schütz: Judengold
eBook-Download EPUB
9,99 €
Dietrich Bonhoeffer: Bleibt der Erde treu
eBook-Download EPUB
14,99 €
Wolfgang Paterno: "So ich noch lebe …"
eBook-Download EPUB
19,99 €