Statistisch gesehen

Echte Zahlen statt halber Wahrheiten aus Österreich und Deutschland

Klemens Himpele: Statistisch gesehen
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Ecowin
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 216 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 1,8 MB
EPUB eBook-Download
18,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Wissen ist Macht und Zahlen lügen nicht: Statistik als Fake-News-Prävention

Zu spröde, zu kompliziert, zu nerdig: Schon in der Schule wird vielen abgewöhnt, sich ernsthaft für Mathematik oder Statistik zu interessieren. Stattdessen gibt es Zahlen gegenüber ein gehöriges Misstrauen, das oft in der Aussage gipfelt: "Glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!". Ob Datenfehler oder bewusste Manipulation: Allzu leicht wird heute mit falschen Zahlen Stimmung gemacht.

Klemens Himpele korrigiert mit seinem Sachbuch "Statistisch gesehen" auf höchst unterhaltsame Weise unser Bild von Daten und Fakten:

- Piefke und Ösis: Deutschland und Österreich im Zahlenvergleich – von Bevölkerungsentwicklung über Wirtschaft bis Wintersport

- Der "Kreislauf des Lebens": Was verraten Statistiken über Geburt, Hochzeit, Scheidung und Tod wirklich?

- Warum mit Daten sorgsam umgegangen werden muss: Statistik als wichtige Basis des demokratischen Diskurses

- Mehr als Zahlenspiele: Welche kuriosen und überraschenden Geschichten Statistiken erzählen können

- Selbst Fakten checken: Statistiken lesen lernen, um Deutungen überprüfen zu können

Echte Zahlen statt halber Wahrheiten: was Statistiken über Deutschland und Österreich verraten

Wussten Sie, dass die Lesefähigkeit mit der Schuhgröße steigt? Es gibt Daten, die das belegen! Im Alter von zwei Jahren sind die Füße klein und die Lesefähigkeit gering. Als Erwachsener, mit Schuhgröße 46, klappt das mit dem Lesen ausgezeichnet. Mit Beispielen wie diesem illustriert Klemens Himpele, dass eine schlichte Korrelation noch lange nicht auf einen kausalen Zusammenhang hinweisen muss.

Der Autor studierte Volkswirtschaft und leitet die Magistratsabteilung Wirtschaft, Arbeit und Statistik der Stadt Wien. Es gelingt ihm, Zahlen und Daten mit Geschichten aus dem Leben eins werden zu lassen. Ein unverzichtbarer Buchtipp für alle, die Statistiken und Fakten verstehen und am demokratischen Diskurs teilnehmen wollen!

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Paul Morland: Die Macht der Demografie
eBook-Download (EPUB)
20,99 €
Stephanie Borgert: Die kranke Organisation
Hörbuch-Download (MP3)
Gelesen von Susanne Grawe, Moritz Pliquet
39,90 €
Andreas Buhr: Vertrieb geht heute anders
eBook-Download (EPUB)
25,99 €