Sophienlust Classic 8 – Familienroman

Meine geliebte kleine Natascha

Patricia Vandenberg: Sophienlust Classic 8 – Familienroman
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Kelter Media
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 64 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 470 kB
EPUB eBook-Download
1,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Diese beliebte Romanserie der großartigen Schriftstellerin Patricia Vandenberg überzeugt durch ihr klares Konzept und seine beiden Identifikationsfiguren: Denise von Schoenecker verwaltet das Erbe ihres Sohnes Nick, dem später einmal, das Kinderheim Sophienlust gehören wird.

"Tammy …" Janet Dicksons Stimme überschlug sich fast, aber auch diesmal kam keine Antwort. Stocksteif presste Tammy sich an den Stamm der dicken Eiche, damit ihre Mutter sie nicht sehen konnte. Sie wollte nicht mit ihr sprechen, nicht jetzt, denn sie zitterte noch am ganzen Körper. Das Gespräch, das sie ungewollt belauscht hatte, hatte ihr auch die letzten Illusionen geraubt. Tammy wusste, sie musste mit sich ins Reine kommen, bevor sie ihrer Mutter wieder gegenübertreten konnte, aber so einfach war das für ein sechzehnjähriges Mädchen nicht. Janet Dicksons Gesicht war verzerrt, als sie in das schon aufdringlich luxuriös eingerichtete Wohnzimmer zurückkehrte. Der Mann am Fenster drehte sich um. "Nun?", fragte er mit gerunzelter Stirn. "Sie ist total verstockt. Sie rührt sich nicht." "Vorhin war sie im Garten", bemerkte er. "Sie will nicht mit dir reden. Du hättest es mir überlassen sollen, Janet." "Glaubst du, dass du mehr Erfolg gehabt hättest, Roy?", fragte sie höhnisch. "Sie redet sich jetzt in die Wahnidee hinein, dass ich am Selbstmord ihres Vaters mitschuldig sein könnte." "Das kann aber sehr gefährlich werden, Janet"