Schattenkind

Wie ich als Kind überlebt habe

Philipp Gurt: Schattenkind
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Goldmann Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 416 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 44,3 MB
EPUB eBook-Download
11,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Als siebtes von acht Kindern einer finanziell benachteiligten Bergdorffamilie wurde Philipp Gurt in Graubünden in der Schweiz geboren. 1972 wurden alle acht Kinder voneinander getrennt. In den folgenden zwölf Jahren durchlebte Gurt neben der Einweisung in verschiedene Kinderheime unter anderem Zwangspsychiatrie, Beugehaft, sexuellen Missbrauch durch Erzieherinnen und rohe Gewalt. Detailliert und bewegend schildert der Autor seine schweren Schicksalsjahre, anschaulich beschreibt er seine Strategien, die er sich früh aneignen musste, um das Unfassbare zu überleben. Doch wo Schatten war, fand er auch Licht! So schreibt Philipp Gurt auch davon, wie er in seiner zerstörten Welt immer wieder Momente des Glücks gesucht und gefunden hat, sodass er nie die Hoffnung und sein Lachen verlor.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Philipp Gurt: Bündner Treibjagd
eBook-Download (EPUB)
9,49 €
Philipp Gurt: Chur 1947 (rot)
eBook-Download (EPUB)
9,49 €
Philipp Gurt: Chur 1947 (orange)
eBook-Download (EPUB)
9,49 €
Philipp Gurt: MENSCHENDÄMMERUNG
eBook-Download (EPUB)
7,99 €
Kerstin Wenzel: Mein Mann, der Islamist
eBook-Download (EPUB)
9,99 €