Ostalgie

Zu ostdeutschen Erfahrungen und Reaktionen nach dem Umbruch

Thomas Ahbe: Ostalgie
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Landeszentrale für politische Bildung Thüringen
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 104 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 8,1 MB
EPUB eBook-Download
2,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Revolution und Vereinigung von 1989-90 brachten den Ostdeutschen neue Rechte und Freiheiten. Allerdings mussten sie auch tiefe Umbrüche bewältigen und etliche Verluste hinnehmen. Das Buch reflektiert die Erfahrungen und Reaktionen der ostdeutschen Mehrheitsbevölkerung. In diesen ostdeutschen Erzählgemeinschaften fällt die Erinnerungen an die DDR und die deutsche Vereinigung ambivalenter als in der öffentlichen Erinnerung aus. Diese inoffizielle und halböffentliche Erinnerung etikettiert man häufig als Ostalgie. Jeder kennt den Begriff Ostalgie. Vieles wird mit ihm assoziiert. Und inzwischen gibt es Ostalgie sogar als Lehnwort im Englischen.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Barbara Otzen, Hans Otzen: DDR Backbuch
eBook-Download (EPUB)
3,99 €
Dritte Generation Ost
eBook-Download (EPUB)
9,99 €
Gerd Schumann: Das Morgen im Gestern
eBook-Download (EPUB)
12,99 €
Roland Scheller: Endstation Marzahn
eBook-Download (EPUB)
3,99 €