Nicht Chicago. Nicht hier.

Kirsten Boie: Nicht Chicago. Nicht hier.
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Philipp Baltus, Bernd Stephan
Verlag: Goya libre
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 1 Std. 44 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 105,7 MB (26 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Der 13-jährige Niklas wird von einem Mitschüler schikaniert und sogar zusammengeschlagen. Ein Motiv ist nicht erkennbar. Zeugen gibt es nicht. Niklas ist verzweifelt. Er weiß nicht, wie er sich zur Wehr setzen soll. Können denn seine Eltern oder Lehrer nicht helfen? "Wir sind doch nicht in Chicago!", sagt sein Vater schließlich und geht zur Polizei. Das seien doch alles nur Bagatellen, sagt die Polizei. Niklas' Vater reicht es. Er erstattet Anzeige.

Kirsten Boies aufrüttelnder Roman über das hochbrisante Thema Jugendgewalt an Schulen erhielt den Zürcher Kinderbuchpreis La vache qui lit und wurde für den UNESCO Kinder- und Jugendbuchpreis sowie den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Das gleichnamige Buch ist im Verlag Friedrich Oetinger erschienen.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Kirsten Boie: Skogland. Das Hörbuch
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Bernd Stephan
Kirsten Boie: Verrat in Skogland
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Bernd Stephan
Kirsten Boie: Zurück in Sommerby
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Julia Nachtmann
Kirsten Boie: Thabo und Emma. Ein böser Verdacht.
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Karl Menrad