Leni Behrendt Classic 10 – Liebesroman

Die Menschen, sie nennen es Liebe

Leni Behrendt: Leni Behrendt Classic 10 – Liebesroman
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Kelter Media
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 64 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 558 kB
EPUB eBook-Download
1,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Leni Behrendt nimmt längst den Rang eines Klassikers der Gegenwart ein. Mit großem Einfühlungsvermögen charakterisiert sie Land und Leute. Über allem steht die Liebe. Leni Behrendt entwickelt Frauenschicksale, wie sie eindrucksvoller nicht gestaltet werden können.

Der Frühling war gekommen mit lachendem Ungestüm. Hatte alles hinweggefegt, was noch von dem grimmen Winter übriggeblieben war, und führte jetzt ein gar lustiges Regiment. Auf dem großen See, den noch vor kurzer Zeit eine glitzernde Eisdecke überzog, flutete nun glasklares Wasser, in dem sich die Bläue des Himmels spiegelte. Über den Wiesen lag es wie ein grüner Hauch, unterbrochen von zarten Schneeglöckchen. Im Wald steckten Leberblümchen sowie Buschwindröschen ihre Köpflein aus dem Moos, und auf den Gartenbeeten blühte der Krokus. Und nicht nur in der Natur wirkte der Frühling, er pochte auch an die Herzen der Menschen und begehrte Einlaß. "Der Frühling ist gekommen mit all seiner Pracht." "Es läuten die Glocken fern und nah, sie wollen frohlocken, der Lenz ist da!" Verblüfft schaute das Mädchen, das gerade in den Wald reiten wollte, um sich, aber nirgends konnte es einen Menschen entdecken. "Such mich doch, du kühne Amazone! Oder bist du gar die Elfenkönigin in Person, die blonde Frau auf deinem weißen Roß?" "So sehe ich gerade aus!" rief sie zurück. "Und jetzt treten Sie endlich in Erscheinung!" "Das kann ein Waldgeist nur um Mitternacht. Wenn du dich dann herbemühen wolltest, du mein bezauberndes Menschenkind." "Dann würde ich wohl die Bekanntschaft eines kecken Erdensohnes machen", unterbrach sie ihn lachend – und horchte auf, als dieses Lachen wie ein fröhliches Echo zurückklang. Also mußte sich in der Gesellschaft des Mannes auch noch ein weibliches Wesen befinden. Allein, so große Mühe sich die Reiterin auch gab, die beiden Menschen in ihrem Versteck zu erspähen, es gelang ihr nicht.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: