Konrad Beikircher, Der Ludwig - jetzt mal so gesehen / Beethoven im Alltag

Konrad Beikircher: Konrad Beikircher, Der Ludwig - jetzt mal so gesehen / Beethoven im Alltag
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Konrad Beikircher
Verlag: WortArt
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 2 Std. 33 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 157,7 MB (68 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
9,99 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Auch Genies haben Alltagssorgen und -freuden - die besondere Beethoven-Biografie.

Ludwig van Beethoven - alle kennen ihn und viele kennen seine Werke. Aber wie hat er gelebt? Dank Konrad Beikirchers etwas anderer Biografie erfahren wir nun alles über den Alltag des berühmten Rheinländers im Wiener Exil.Koch, Familientier, erfolgloser Frauenheld, Helikopter-Onkel, liebenswürdiger Griesgram, Trinker, Patient, raffinierter Geschäftsmann, verpeilter Dandy, Mietnomade - all das und noch viel mehr war Ludwig van Beethoven. In seinem neuen Buch hat Kabarettist, Autor und Musik-Kenner Konrad Beikircher Kurioses, Bewegendes und Komisches aus dem Alltagsleben des großen Komponisten zusammengetragen. Mit Humor und Empathie erzählt er über Beethovens Liebe zur Natur, über den Kampf mit seinen zahlreichen Vermietern, seine Raffinesse beim "Erpressen" von Geldzuweisungen durch die Wiener Fürsten - kurzum: über sein ganz normales Leben als einem der ersten freischaffenden Komponisten, der darauf achten musste, wie er an sein Geld kam, um zu überleben.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Konrad Beikircher: 500 Jahre falscher Glaube
Hörbuch-Download (MP3)
Gelesen von Konrad Beikircher
8,99 €
Konrad Beikircher: Als Strohhalme noch aus Stroh waren
Hörbuch-Download (MP3)
Gelesen von Konrad Beikircher
9,99 €
Konrad Beikircher: Am schönsten isset, wenn et schön is!
Hörbuch-Download (MP3)
Gelesen von Konrad Beikircher
13,99 €
Konrad Beikircher: Ovid
Hörbuch-Download (MP3)
Gelesen von Konrad Beikircher
9,99 €
Konrad Beikircher: Mozart und die Schwerelosigkeit der Musik
Hörbuch-Download (MP3)
Gelesen von Peter Kaempfe, Dominik Maringer