Kinderärztin Dr. Martens Classic 23 – Arztroman

Gracia ist doch noch ein Kind!

Britta Frey: Kinderärztin Dr. Martens Classic 23 – Arztroman
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Kelter Media
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 64 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 225 kB
EPUB eBook-Download
2,49 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Als ihr Mann Rüdiger sie verlässt, bricht für Roxanne eine Welt zusammen. In ihrem Schmerz ist sie nahezu handlungsunfähig und vernachlässigt sich und ihre 8-jährige Tochter Jennifer. Da holt ihr Vater, Alfred Konrads, sie zu sich nach Hause und versucht, sie wieder aufzubauen. Jennifer vermisst ihren Vater und leidet sehr unter den neuen Verhältnissen, die sie sich nicht erklären kann...

Dr. Kay Martens' Blick fiel auf die Uhr. Es war höchste Zeit. Er stemmte die Hände auf der Schreibtischplatte ab und lächelte Dr. Olegra entschuldigend an. "Ich würde vorschlagen, Sie gehen so vor, wie wir gerade besprochen haben. Wenn bis in drei Tagen keine Besserung eintritt, sollten wir uns noch einmal darüber unterhalten." "Haben Sie es eilig?" fragte Dr. Olegra – er hatte italienische Eltern, war aber in Deutschland aufgewachsen – geradeheraus. Daß der Chef nach der Uhr sah, war er nicht gewohnt. Über verzwickte Fälle konnte er sich stundenlang unterhalten. "Stimmt!" Der Kinderchirurg schob seinen Stuhl zurück und stand auf. "Wie ich meine Schwester kenne, hat sie vergessen, daß wir heute abend Karten für eine Eisrevue haben. Ich werde mich wohl auf die Suche nach ihr machen müssen." Er sah noch einmal auf die Uhr. Dr. Olegra erhob sich nun ebenfalls. Lächelnd schüttelte er den Kopf.