Kampf um die Weltherrschaft

Deutschland und die Vereinigten Staaten im 20. und 21. Jahrhundert

Gernot Volger: Kampf um die Weltherrschaft
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Helios Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 756 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 1,3 MB
EPUB eBook-Download
19,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Dieses Buch handelt von zwei Hegemonialkriegen, die üblicherweise Erster und Zweiter Weltkrieg genannt werden. Die hier vorgelegte, weithin neue Deutung zeigt, daß beide Kriege als Hegemonialkriege zwischen Deutschland und England entstanden und schon bald, längst vor den eigentlichen Kriegshandlungen, zu deutsch-amerikanischen Hegemonialkriegen wurden. Das Buch liefert eine Erklärung für den Eintritt der Vereinigten Staaten in die beiden europäischen Hegemonialkriege aus der Tradition der amerikanischen Außenpolitik. Beide Weltkriege wurden allein entschieden durch das überragende Wirtschaftspotential der Vereinigten Staaten. Das Ergebnis beider Kriege war eine Position der Vorherrschaft der Vereinigten Staaten nach 1945, nach 1945 zudem auch eine politische und militärische Hegemonie. Die analyse wird bis zur Gegenwart fortgeführt durch die Darstellung, wie die Vereinigten Staaten ihre hegemoniale Position nach 1945 und mehr noch nach 1990 ausbauten und wie Deutschland in die Hegemonialpolitik der Vereinigten Staaten eingebunden war und ist.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Rolf Steininger: Der Kalte Krieg
eBook-Download (EPUB)
16,99 €
Marianne Quoirin: Agentinnen aus Liebe
eBook-Download (EPUB)
7,99 €
Wolfgang Ruge: Lenin
eBook-Download (EPUB)
24,99 €
Egon Krenz: Wir und die Russen
eBook-Download (EPUB)
12,99 €