Hund zugelaufen

Der fremde Hund auf meiner Veranda

Sandra Olsen: Hund zugelaufen
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: BookRix
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 51 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 2,3 MB
EPUB eBook-Download
1,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

John, ein alleinstehender Architekt, er wohnte in einem großen Haus, ganz für sich alleine. Er war nicht mehr der Jüngste und seine Eltern hatten ihm immer gesagt, er sollte bei seiner Partnersuche nichts überstürzen, denn irgendwann würde die richtige Frau auf ihn zu kommen. Als er eines Tages zu seinem Briefkasten auf die Veranda gehen wollte, um nach der Post und der Zeitung zu sehen, entdeckte er einen kleinen Hund, der sich frierend zusammengerollt, in einer Ecke versteckt hatte. Als dieser die offene Tür sah, schlüpfte er durch Johns Beine hindurch und verschwand im Hausinneren. Der junge Architekt gewöhnte sich sehr schnell an den Hund, gab aber dann doch eine Anzeige in der Tageszeitung auf, dass ihm ein Hund zugelaufen sei, hoffte aber, dass sich niemand daraufhin bei ihm meldet, denn er hätte ihn gerne für immer behalten. Wenige Tage danach klingelte es jedoch an seiner Tür. Ein kleines Mädchen stand mit ihrer Mama davor und fragte nach dem Hund aus der Zeitung. John bezweifelte die Eigentumsfrage an, sah aber dann doch, wie der Hund das kleine Mädchen begrüßte, was seine Zweifel total ausräumte. Durch den Hund verbunden, besuchte man sich öfters gegenseitig und die beiden erwachsenen Personen verliebten sich ineinander. Wie der Hund die beiden zusammengeführt hatte, was er noch anstellte, und was das kleine Mädchen dazu sagte, das können sie hier in dieser erotischen und liebevollen Geschichte selbst erlesen. So wurde Toni, so hieß der Hund, zur Partnervermittlung.

Viel Spaß beim Lesen

Sandra Olsen

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Sandra Olsen: Kreuzfahrt
eBook-Download EPUB
0,99 €
Sandra Olsen: Die Anhalterin
eBook-Download EPUB
2,99 €
Sandra Olsen: Twinkle
eBook-Download EPUB
1,49 €
Sandra Olsen: Kleine Sommerromanze
eBook-Download EPUB
0,99 €