Goodbye, Bukarest

Astrid Seeberger: Goodbye, Bukarest
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Verlag Urachhaus
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 244 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 1,7 MB
EPUB eBook-Download
18,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Es ist ein Rätsel in ihrer Familiengeschichte, ein blinder Fleck. Von Bruno, dem ältesten Bruder ihrer Mutter – dem es gelang, dass alles, was er berührte, zu zittern auf hörte – hieß es immer, er sei bei Stalingrad gefallen. Es war eine Lüge: Als Astrid zufällig davon erfährt, muss sie die Suche nach Bruno aufnehmen, ohne erklären zu können, warum. Und diese Spur führt nach Bukarest …

Astrid begegnet Menschen, die Bruno nahekamen, und hört Lebensgeschichten voller Farbigkeit und Dramatik, die Streiflichter auf ihn werfen. Zusammen mit zahlreichen Bezügen zu Kunst und Literatur entsteht daraus ein dichtes Gewebe, auf dem Brunos Leben erscheint: seine Einsamkeit, die eisige Weite vieler Jahre und die vielen Momente menschlicher Wärme und größter Geistesverwandtschaft.

Astrid Seeberger ist ein bewegender, bildgewaltiger und poetisch dichter Roman über ein europäisches Schicksal gelungen.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Astrid Seeberger: Nächstes Jahr in Berlin
eBook-Download EPUB
18,99 €
Guy Sajer: Der vergessene Soldat
eBook-Download EPUB
9,99 €
Maja Lunde: Über die Grenze
eBook-Download EPUB
12,99 €
Ilse Tielsch: Die Ahnenpyramide
eBook-Download EPUB
20,99 €
Freund unter Feinden
eBook-Download EPUB
7,99 €