Fleisch!

Eine Gesprächstherapie für Salatsklaven

Werner D'Inka, Rainer M. Gefeller: Fleisch!
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Societäts-Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 208 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 5,1 MB
EPUB eBook-Download
13,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

An Deutschlands Esstischen tobt ein Kulturkampf. Darf man Fleisch überhaupt noch essen? Die beiden Autoren dieses Buches, Werner D'Inka und Rainer M. Gefeller, antworten gut gelaunt: Auf jeden Fall! Für sie gehört Fleisch zu einer schmackhaften Mahlzeit dazu. Bei einer Erkundungstour durch Spitzen-Restaurants, Imbiss-Stuben, Wurstküchen und auch auf der Pirsch im Wald sprechen sie mit kundigen Mitessern über ihr Thema. Und sie probieren alles, was ihnen auf den Teller kommt. Am Ende steht die Erkenntnis: Soll doch jeder essen, was er will. Für die beiden Autoren bedeutet das: Ohne Fleisch ist alles irgendwie fad. Mit Illustrationen von Greser & Lenz.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: