Stephen Mack: Es musste getan werden

Die Navajo Code-Sprecher erinnern sich an den Zweiten Weltkrieg

Stephen Mack: Es musste getan werden
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: TraumFaenger Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 140 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 4,5 MB
EPUB eBook-Download
6,95 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Anfang 1942, während der düsteren Monate nach der abrupten Bombardierung von Pearl Harbor, wurde eine Gruppe von 29 Navajo-Marines, unmittelbar nach ihrem Ausbildungslager in einen Raum mit vergitterten Fenstern und Wachpersonal gebracht. Ihre Aufgabe war es, einen Top- Secret Code zu ersinnen, den die besten kryptoanalytischen Köpfe im Kaiserreich Japan nicht entschlüsseln können.

Und das gelang ihnen!

Dieses Buch dokumentiert ihre erstaunliche Kriegsleistung: die Formation und Verwendung des Navajo Codes. Das Buch berichtet aber auch über die Lebensweise von acht Navajo-Codesprechern - und zwar mit ihren eigenen Worten. Sie erzählen über ihre schwierigen Lebensbedingungen, besonders in ihrer Kindheit, ihre Erfahrungen während der Internatsschulzeit, wo der Gebrauch ihrer Navajo-Muttersprache strengstens untersagt war, manchmal sogar mit brutalen Mitteln unterbunden wurde.

Dieses Buch ist ihre Lebensgeschichte. Es ist die Geschichte eines Codes und seinen bescheidenen Anfängen, eines Codes , den die meisten genialen Köpfe nicht brechen konnten, ein Code, der tausenden Amerikanern das Leben rettete. Es ist eine Geschichte über eine lebensgefährliche Aufgabe, oft unter tödlichem feindlichen Feuer, bei dem einige den höchsten Preis zahlen mussten. Es ist eine Geschichte über Intelligenz, Mut und letzten Endes über Patriotismus.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Frank Joseph: Lemurien
eBook-Download EPUB
19,99 €
Oliver M. Pabst: Entscheidung im Pazifik
eBook-Download EPUB
3,49 €
Oliver M. Pabst: Kriegshölle unter Wasser
eBook-Download EPUB
3,49 €
Haruki Murakami: Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Frank Arnold
11,95 €