Klaus Zierer: Ein Jahr zum Vergessen

Wie wir die Bildungskatastrophe nach Corona verhindern

Klaus Zierer: Ein Jahr zum Vergessen
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: 1. Auflage
Verlag: Verlag Herder
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 128 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 928 kB
EPUB eBook-Download
9,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Eine der derzeit drängendsten Fragen zu den Folgen der Coronapandemie lautet: Welchen Einfluss haben Schulschließungen mit Distanzunterricht auf die Bildung der Millionen Schülerinnen und Schüler? Aussagekräftige Untersuchungen dazu werden hierzulande zu selten durchgeführt, vergleichende Leistungserhebungen gibt es kaum. Und dort, wo sie geplant waren, werden sie sogar noch abgesagt. So drängt sich die Frage auf, ob die Verantwortlichen überhaupt wissen wollen, was die Schulschließungen angerichtet haben. 

Der Erziehungswissenschaftler und Professor für Schulpädagogik Klaus Zierer hat daher eine Analyse der vorliegenden Daten aus vergleichbaren Ländern vorgenommen und kommt zu alarmierenden Befunden. Homeschooling und Unterrichtsausfall haben teilweise verheerende Auswirkungen nicht nur auf den Bildungsstand, sondern auch auf die körperliche und emotionale Verfassung von Schülerinnen und Schülern.

Klaus Zierer erarbeitet konkrete Vorschläge, für die es höchste Zeit ist, soll eine Bildungskatastrophe abgewendet werden.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Silke Fokken: Krisenkinder
eBook-Download EPUB
15,99 €
Klaus Zierer: Prinzip Freude
eBook-Download EPUB
9,99 €
Carsten Tergast: Die Schule brennt
eBook-Download EPUB
18,99 €