Die Tochter des Salzhändlers

Historischer Kriminalroman

Norbert Klugmann: Die Tochter des Salzhändlers
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: 2009
Verlag: Gmeiner-Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Format: EPUB Info▼
Download: 892 kB
EPUB eBook-Download
9,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Lübeck, Silvester 1599. Die Frau des angesehenen Salzkaufmanns Heinrich Schelling bringt mit Unterstützung der Hebamme Trine Deichmann ein Kind zur Welt. Das Neugeborene weist eine seltsame Missbildung auf: Seine zusammengewachsenen Beine sehen aus wie der Schwanz einer Nixe. Bei der schweren Geburt stirbt die Mutter; ihre Leiche verschwindet spurlos. Kurz darauf ist auch ihr Mann unauffindbar.

In der Stadt entbrennen heftige Diskussionen über die Hebammen, deren teils magisch wirkende Praktiken sie zum neuen alten Feindbild werden lassen. Besorgt um den Ruf ihres Standes, macht sich Trine Deichmann zusammen mit Lili, der ältesten Tochter des Salzhändlers, auf die Suche nach den Verschwundenen und macht dabei eine unglaubliche Entdeckung.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Norbert Klugmann: Die Adler von Lübeck
eBook-Download EPUB
9,99 €
Norbert Klugmann: Die Nacht des Narren
eBook-Download EPUB
9,99 €
Norbert Klugmann: Schlüsselgewalt
eBook-Download EPUB
8,99 €
Norbert Klugmann: Die Tochter des Salzhändlers (Ungekürzt)
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Antje Temler
5,99 €
Norbert Klugmann: Amadeus-Elixier
eBook-Download EPUB
2,99 €