DIE TERRANAUTEN, Band 53: DAS VERSTECK DES AUSSERIRDISCHEN

Die große Science-Fiction-Saga!

Andreas Weiler: DIE TERRANAUTEN, Band 53: DAS VERSTECK DES AUSSERIRDISCHEN
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: BookRix
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 102 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 1,4 MB
EPUB eBook-Download
2,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Im Westen ragte der blauschimmernde Doppelturm der Kaiser-Zentrale wie ein halb zusammengewachsener Finger in die Höhe. Auf den Fließstraßen, den ausgedehnten, parkähnlichen Grünflächen, den Einkaufszentren und Röhrenbahn-Terminals ging das Leben normal weiter. Nichts deutete darauf hin, dass es erst einen knappen Tag her war, als die Erde keine Erde, sondern ein stinkender Sumpfplanet gewesen war und sich Wesen, die einmal Menschen gewesen waren, in tiefrotem Morast gewälzt hatten. Von dem unglaublichen Geschehen, das von einem außerirdischen Wesen mit Psi-Energien ausgelöst worden war, blieb in den Köpfen der Menschen nur die Erinnerung an einen seltsamen Alptraum zurück. Die Massenmedien hatten im Auftrag des Konzils alles getan, um die Menschheit zu beruhigen. Man sprach von Massenpsychosen und machte einige der neuesten Psycho-Pillen dafür verantwortlich – eine Erklärung, die den meisten Terranern durchaus ausreichte. Nur wenige wussten mehr...

DIE TERRANAUTEN – konzipiert von Thomas R. P. Mielke und Rolf W. Liersch und verfasst von einem Team aus Spitzen-Autoren – erschien in den Jahren von 1979 bis 81 mit 99 Heften und von 1981 bis 87 mit 18 Taschenbüchern im Bastei Verlag.

Der Apex-Verlag veröffentlicht die legendäre Science-Fiction-Serie erstmals und exklusiv als E-Books.