Die schlechteste Hausfrau der Welt

Ein Erfahrungsbericht und Manifest

Jacinta Nandi: Die schlechteste Hausfrau der Welt
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Sarah Zaharanski
Verlag: Die Hörgalerie
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 5 Std. 45 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 350,1 MB (95 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
12,99 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

"Ich gucke mein Gesicht im Spiegel an und seufze: Wie ist es dazu gekommen, dass ich, Jacinta Nandi, Missy-Kolumnistin, Feministin, Riotmama, dass ausgerechnet ich aus Versehen in einer Beziehung gelandet bin, in der mein Freund erwartet, dass ich 100 % der Hausarbeit und Kinderbetreuung mache? Es ist irgendwie passiert, es ging total leicht, aber ich verstehe immer noch nicht wirklich wie."

Alle wollen über Feminismus reden, über geile, coole Themen, die junge Frauen ansprechen. Über gleiche Bezahlung für die gleiche Arbeit, zum Beispiel, oder Körperbehaarung. Was nicht geil ist: Hausarbeit. Was niemanden interessiert: die Unterdrückung der Hausfrau.

Jacinta Nandi nimmt die Herausforderung an: Sie berichtet über ihre persönlichen Fronterfahrungen in einem Haushalt mit einem Teenager, einem Kleinkind und einem meist abwesenden Mann, der sich weigert zu helfen. Sie reflektiert über unbezahlte Care-Arbeit, Armut und Schmutz und klickt sich erschöpft durch die Lifestyle-Welten von Cleanfluencerinnen, sucht Rat in Hausfrauen-Communitys und Überlebenshilfe in Putz-Podcasts.

Lustig, wütend, grotesk schreibt Jacinta Nandi gegen die immer noch vorherrschende Rollenverteilung an – und fragt sich, wie um alles in der Welt sie da hineingeraten ist.

Die Sprecherin Sarah Zaharanski leiht der Autorin Jacinta Nandi einfühlsam ihre Stimme und liest ihre Texte pointiert zwischen Humor und Ernsthaftigkeit, Leichtigkeit und Enttäuschung.

Sarah Zaharanski, geboren 1989 in Hallein/Österreich, ist Theater-, Film- und Fernsehschauspielerin. Sie studierte an der Kunstuniversität Graz, Engagements führten sie u.a. an die Schaubühne Berlin, Schauspielhaus Graz und das Stadttheater Klagenfurt. Als Sprecherin arbeitet sie für den österreichischen Rundfunk und freie Hörspielproduktionen. Das von ihr gesprochene Radiofeature "Ich bin der, den jeder Politiker kennt" (Ö1) wurde mit dem österreichischen Radiopreis der Erwachsenenbildung ausgezeichnet.

Die Hörgalerie, Dezember 2020

Ein Hörbuch nach einer Buchvorlage von:

Jacinta Nandi,

"Die schlechteste Hausfrau der Welt. Ein Erfahrungsbericht und Manifest"

Copyright © Edition Nautilus GmbH, 2020