DIE MISSION DER SANTINER

Botschaften der Menschheit von Alpha Centauri

Hermann Ilg: DIE MISSION DER SANTINER
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: 1., Aufl.
Verlag: AMRA Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 240 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 4,7 MB
EPUB eBook-Download
16,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

BOTSCHAFTEN FÜR DIE ZEIT DES ERWACHENS

Die Menschheit steht am Ende einer Dunkelepoche. Die aus dieser Zeit hervorgegangenen Kräfte wollen noch gewaltsam ihre Herrschaft aufrechterhalten. Ihre Waffen sind Unruhe und Unzufriedenheit, seelische Bedrückung und Machtmissbrauch, Massenmord und Zerstörungswut, politische Erpressung und Kriegstreiberei. Andererseits zeigen sich bereits die Vorboten einer positiven neuen Welt mit technologischen, medizinischen und gesellschaftlichen Innovationen, die ans Wunderbare grenzen, und einer allgemeinen Bewusstseinserweiterung von bisher nicht gekanntem Ausmaß.

Die vorliegenden Botschaften und Darlegungen des Autors bringen uns nicht nur das Wissen um die kosmische Dimension des Lebens zurück. Sie sind noch in anderer Hinsicht so aktuell wie nie zuvor. Sie berichten vom Untergang der Dunkelmächte und dem Großen Erwachen der Menschen, was beides in diesem Augenblick geschieht.

"Früher konnten die Santiner kaum begreiflich machen, dass das Universum noch von anderen Menschheiten bewohnt ist. Heute hat die Menschheit der Erde eine Entwicklungsstufe erreicht, die unsere Existenz und auch unsere Mission in ein verständlicheres Licht rückt."

– Aus einer Botschaft von Ashtar Sheran –

Hermann Ilg war einer der bedeutendsten UFO-Forscher Deutschlands. Er channelte die Santiner, eine außerirdische Menschheit von Alpha Centauri, die seit mehr als viertausend Jahren auf der Erde aktiv ist. Seine Durchgaben enthalten erstaunliche Details über ihre Kultur und Technologie. Ihre Mitteilungen betreffen unmittelbar unsere Zeit. Vier vergriffene Broschüren, die in zwanzig Auflagen erschienen waren, bilden den Kern des vorliegenden Werkes. "In kosmischen Bahnen denken", "Wenn die Not am größten ist", "Am Ende der Zeit" und "Die Gedankenbrücke" handeln alle von der Mission der Santiner, einer Menschheit aus dem Sonnensystem Alpha Centauri.

Unterschiedliche Facetten dieser Mission werden beleuchtet. Es wird gezeigt, was eine ältere Menschheit für eine jüngere auf sich nimmt, um sie getreu dem göttlichen Prinzip "Das Höhere dient dem Niederen" beim geistigen Aufstieg zu unterstützen, und welch umfangreiche Vorkehrungen getroffen werden, um den Planeten Erde zu bewahren.

Bei diesem Buch handelt es sich um eine originalgetreu überarbeitete Neuausgabe des ursprünglich im Bergkristall Verlag erschienenen Klassikers.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: