Die Gräfin von Saint-Geran

Alexandre Dumas: Die Gräfin von Saint-Geran
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: BROKATBOOK
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 150 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 584 kB
EPUB eBook-Download
4,49 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Unsere Geschichte beginnt gegen Ende des Jahres 1639, als der Adlige Marquis de Saint-Maixent, der wegen mehrerer begangener Verbrechen verhaftet wurde, aus der Polizeieskorte flieht. Er versteckt sich bei seinem Verwandten, den Grafen von Saint-Gerain, den er eine erfundene Geschichte erzählt. Dort beginnt er eine Affäre mit der Schwester des Grafen, der Marquise de Bouille. Beide wollten in Besitz des Erbes des Grafen kommen, da dieser kinderlos war. Doch plötzlich wurde die Gräfin nach 20 Ehejahren doch noch schwanger. Mit Hilfe der Dienerinnen der Marquise, den Schwestern Quinet, den Major-Domus des Grafen, Baulieu und der Hebamme Louise Goillard wollte man das Neugeborene töten oder entführen. Die bösen Taten nahmen ihren Anfang….

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Alexandre Dumas: Nisida
eBook-Download (EPUB)
4,49 €
Alexandre Dumas: Die Jugend von Pierrot
eBook-Download (EPUB)
4,99 €
Alexandre Dumas: Eine Tochter des Regenten
eBook-Download (EPUB)
4,99 €
Alexandre Dumas: Die korsischen Brüder
eBook-Download (EPUB)
4,99 €