Die Geschichte von dem kleinen Muck

Ein orientalisches Märchen

Wilhelm Hauff: Die Geschichte von dem kleinen Muck
Verlag: Musaicum Books
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 136 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 188 kB
EPUB eBook-Download
0,49 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb

Die Geschichte von dem kleinen Muck ist ein Märchen von Wilhelm Hauff, das in dem "Märchen-Almanach auf das Jahr 1826" veröffentlicht wurde. Die Erzählung spielt, wie auch die Rahmenhandlung des Almanachs, "Die Karawane", im orientalischen Milieu der Märchen aus Tausendundeine Nacht. Die Geschichte selbst, die ein Kaufmann in der Rahmenhandlung erzählt, ist wieder eine Rahmenerzählung: In seiner Kindheit kannte er in seiner Heimatstadt einen kleinwüchsigen Sonderling, den "kleinen Muck", den er zunächst wegen seiner Missgestalt hänselte, bis er von seinem Vater, der ihm die Lebensgeschichte des kleinen Mucks erzählte, zur Rede gestellt und bestraft wurde. Auch diese Erzähltechnik der mehrfach geschachtelten Rahmenerzählung hat Hauff den Märchen aus "Tausendundeine Nacht" entlehnt.

Wilhelm Hauff (1802-1827) war ein deutscher Schriftsteller der Romantik. Er gehörte zum Kreise der Schwäbischen Dichterschule.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: