Die Augen der Hydra - Ein Ratekrimi aus dem Alten Rom (Ungekürzt)

Franjo Terhart: Die Augen der Hydra - Ein Ratekrimi aus dem Alten Rom (Ungekürzt)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Luca Zamperoni, Manja Kloss
Verlag: SAGA Egmont
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 1 Std. 20 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 80,6 MB (28 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
5,99 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Abenteuerliche Detektivarbeit im alten Rom!

Der Leser begleitet Cornelia, Titus, Gaius und Publius in die Zeiten des alten Roms. Die Freunde wissen nicht weiter, denn ihr Lehrer Marcus Antonius kommt nicht zum Unterricht. Sie fangen an nachzuforschen und tatsächlich machen die Schüler bei der Suche eine seltsame und vor allem schockierende Entdeckung. Denn ihr Lehrer ist entführt worden! Aber wer würde schon einen Lehrer kidnappen? Bald schon lernen die Schüler, dass Marcus Antonius ein verhängnisvolles Geheimnis hat. Können sie es lüften, bevor es zu spät ist?

In diesem spannenden Werk begibt sich der Leser mit den Charakteren auf die Suche und hilft ihnen beim Lösen des Falls.

Autor Franjo Terhart, was für Franz-Josef Terhart steht, wurde 1954 in Essen geboren. Er absolvierte ein Studium zum Latein- und Philosophielehrer und arbeitete von 1981 bis 1985 in diesem Beruf. Bereits während seines Lehramtsstudiums begann er als Dozent für Literatur und Philosophie zu arbeiten und war außerdem journalistisch für den WDR und einige Zeitungen, darunter die Neue Rhein Zeitung, aktiv. Zwischen 1991 und 2016 war Terhart in Neukirchen-Vluyn freiberuflich als Kulturbeauftragter tätig. Die Schwerpunkte seiner Literatur sind Kinder- und Sachbücher und darüber hinaus Irland.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: