Die Aedon-Vohrn Trilogie

Das komplette Fantasy-Epos

Helmut Aigner: Die Aedon-Vohrn Trilogie
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: BookRix
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 2.228 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 2,8 MB
EPUB eBook-Download
1,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Die Aedon-Vohrn-Saga, endlich komplett.

 

Aus Verbündeten werden Verräter - Freunde zu gnadenlosen Feinden, in

einer Welt, in der das Wirken von Magie ein unsagbares Verbrechen darstellt.

 

Trugbild der Schatten

Ein einfacher Auftrag gerät für eine Söldnerin aus Courant zu einem Desaster.

Ein fanatischer Ritterorden macht Jagd auf eine Gemeinschaft von Verstoßenen.

Und die letzte Elfenzivilisation Aedon-Vohrns steht kurz vor ihrem endgültigen Zerfall.

Sie alle sind verbunden durch den Konflikt alter Mächte.

Einer Fehde der Gefallenen.

 

Der Fluch des Paladins

Alistair, ehemaliges Mitglied der silbernen Garde wurde zum Tode verurteilt. Das einzige, das ihm Aufschub gewährt, ist die Gelegenheit seine Geschichte zu erzählen. Quinios, der Großkönig, schickte ihn auf eine Mission, die scheiterte.

Der Gardist berichtet von Gefahren, einer Söldnerin mit magischen Kräften, bedrängt von einem Wesen, das stets seine menschliche Hülle wechselt – Viondars.

 

Im Bann des Zwielichts

Die letzte Etappe auf der Reise wartet auf Etaila und ihre verbliebenen Begleiter.

Ein Wettlauf um das Erreichen der Thronwelt beginnt.

Viondars oder Etaila, einer der beiden wird den Platz einer Gottheit einnehmen.

Das Volk der Kharam-Kun bereitet sich auf die entscheidende Schlacht mit den Droggs vor.

Auf dem Festland erahnen die Elfen des Orseons den Beginn einer Zeitenwende, der arkanen Renaissance.

 

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Helmut Aigner: Die Stätte im Wald
eBook-Download (EPUB)
1,99 €
Helmut Aigner: Land der Asche
eBook-Download (EPUB)
1,99 €
Helmut Aigner: Im Bann des Zwielichts
eBook-Download (EPUB)
0,99 €
Helmut Aigner: Trugbild der Schatten
eBook-Download (EPUB)
Gratis-Download
Helmut Aigner: Der Kristallwall
eBook-Download (EPUB)
1,49 €