Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk

Der Krieg als Farce

Jaroslav Hašek: Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: Überarbeitete Fassung
Verlag: Null Papier Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 1.158 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 3,3 MB
EPUB eBook-Download
0,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Der Krieg als Farce

Ein scheinbar naiver Tunichtgut entlarvt im bekanntesten Schelmenroman des 20. Jahrhunderts die gnadenlose Brutalität des Krieges.

Josef Schwejk, vor Jahren von der einer Kommission für blöd erklärt, und daher vom Militärdienst bisher verschont, erhält nach dem Attentat von Sarajevo doch noch seine Einberufung in das österreichisch-ungarischen Herr.

Von nun an erlebt man Schwejks Parforceritt gegen die Windmühlen des Militärs. Er wird von Dienstheer zu Dienstherr weitergegeben, einer unfähiger und dümmer als sein Vorgänger. Obrigkeitsdenken, Kadavergehorsam, Sterben fürs Vaterland treffen auf die Bauernschläue eines Zivilbürgers. Das ewige "Melde gehorsamst" mit dem der brave Soldat jeden zweiten Satz beginnt, wandelt sich in den Ohren des Lesers zu einem "Hör mal zu, Du dummer Lamettaträger …"

Null Papier Verlag

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Jaroslav Hasek: Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk
Hörbuch-Download (MP3)
Gelesen von Franz Kutschera
13,95 €
Jaroslav Hašek: Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk
Hörbuch-Download (MP3)
Gelesen von Gerald Pichowetz, Das Gloria Theater Ensemble
4,99 €