Der Untertan. Roman

Reclams Universal-Bibliothek

Heinrich Mann: Der Untertan. Roman
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Reclam Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 684 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 3,9 MB
EPUB eBook-Download
9,49 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Sollte es einmal einen Preis für den widerlichsten Protagonisten eines Romans geben, würde Diederich Heßling ohne Zweifel weit vorne landen. Heinrich Mann erzählt in seinem satirischen Roman die Geschichte Heßlings – eine typische Karriere im Kaiserreich vor dem Ersten Weltkrieg: Als Kind vom Vater gedemütigt, findet Heßling seinen Platz im bierseligen Kollektiv einer Burschenschaft und wird schließlich zum skrupellosen Fabrik-Erben, der nach oben buckelt und nach unten tritt. – Heßling ist das Paradebeispiel eines feigen Opportunisten, eine "Vorgestalt des Nazi", wie Mann später sagte.

Die vorliegende Ausgabe bietet eine verlässliche Textgestalt mit Nachwort sowie einem ausführlichen Kommentar, der die geistesgeschichtlichen und politischen Hintergründe aufschlüsselt.

E-Book mit Seitenzählung der gedruckten Ausgabe: Buch und E-Book können parallel benutzt werden.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Heinrich Mann: Der Untertan
eBook-Download EPUB
30,99 €
Heinrich Mann: Der Untertan
eBook-Download EPUB
6,99 €
Heinrich Mann: Novellen
eBook-Download EPUB
0,99 €