Der Sessel

Eine Spur in den Holocaust und die Geschichte eines ganz normalen Täters

Daniel Lee: Der Sessel
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: dtv
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 260 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 9,6 MB
EPUB eBook-Download
22,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Ein rätselhafter Fund führt in eine dunkle Vergangenheit

Eine Studentin kauft in Prag einen alten Sessel – und entdeckt darin Jahrzehnte später persönliche Papiere eines Deutschen aus der NS-Zeit. Daniel Lee erfährt von der Geschichte und beginnt nachzuforschen: Wer war der Mann? Wie lebte er?

Akribische Recherchen offenbaren: Der Vorbesitzer des Sessels war SS-Obersturmführer und nahm am brutalen deutschen Vernichtungskrieg in Russland teil, ab 1943 beaufsichtigte er die Rekrutierung und den Einsatz von Zwangsarbeitern in Prag. Sein Werdegang steht beispielhaft für die vielen "normalen" Menschen, die in der verbrecherischen Maschinerie des NS-Regimes dienten. Zugleich wird deutlich: dieses Erbe lastet mit traumatischen Spätfolgen auf den Nachkommen von Tätern und Opfern.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Jiří Weil: Leben mit dem Stern
eBook-Download EPUB
9,99 €
Wolfgang Paterno: "So ich noch lebe …"
eBook-Download EPUB
19,99 €
Jiri Weil: Mendelssohn auf dem Dach
eBook-Download EPUB
18,99 €
Claus Wechselmann: Reingewaschen
eBook-Download EPUB
9,99 €
Peter Longerich: Hitler
eBook-Download EPUB
16,99 €