Der kleine Ritter Trenk. Original-Hörspiele zur ZDF-Serie. 1. Staffel [4]

Folge 8 Heimliche Heimkehr/ Folge 9 Der Minnewettstreit

Kirsten Boie: Der kleine Ritter Trenk. Original-Hörspiele zur ZDF-Serie. 1. Staffel [4]
Produkttyp: Hörspiel-Download
Gelesen von: Karl Menrad
Verlag: JUMBO Neue Medien und Verlag GmbH
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 59 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 61,8 MB (35 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Wird Trenks Familie ihr Haus verlieren? Die Ernte war schlecht, aber dennoch erhöht der gemeine Ritter Wertolt die Abgaben der Bauern. Trenk muss seinen armen Eltern und der kleinen Schwester Mia-Mina unbedingt helfen.

In der zweiten Geschichte verzaubert die liebreizende Fürstentochter Dorothea Ritter Hans, Ferkelchen und vor allem Trenk mit höfischem Tanz, Musik und Minnegesang. Thekla ist sauer. Als Dorothea den Schutzkreis der Burg verlässt, um Kleeblätter zu suchen, will Trenk sie ritterlich beschützen. Ob ihm das ohne Theklas Hilfe gelingt?

Die Original-Hörspiele mit den Stimmen, der Atmosphäre und der Musik der ZDF-Serie lassen das Mittelalter in abwechslungsreichen Szenen wieder aufleben. Als Erzähler führt Karl Menrad durch die Handlung. Die TV-Serie nach dem Roman von Kirsten Boie ist eine Produktion von blue eyes Fiction und WunderWerk in Koproduktion mit ZDF tivi.