Das wahre Leben im falschen

Geschichten von ostdeutscher Identität

Christoph Dieckmann: Das wahre Leben im falschen
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Ch. Links Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 240 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 4,8 MB
EPUB eBook-Download
4,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Christoph Dieckmann, vielfach preisgekrönter Reporter der ZEIT, hat sein fünftes Buch einem Reizthema gewidmet: der ostdeutschen Identität. Gibt es sie überhaupt? Verklärt sie nicht die DDR? Sabotiert sie "die Einheit"?

Dieckmann hält nostalgische Verstockung und eilfertige Anpasserei für zwei Seiten derselben Gefahr: der Zerstörung von Persönlichkeit. Wirkliche Identität braucht Selbstbewußtsein.

Er hat mit Bürgerrechtlern und Stasispitzeln gesprochen, besuchte Jens Weißflog und Karl-Eduard von Schnitzler, er berichtet vom Kindermord in Saalfeld, von der Oderflut und den Geisterdörfern am Krater des Tagebaus, und natürlich wird auch das unendliche Drama des Fußballclubs Carl Zeiss Jena fortgeschrieben.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Christoph Dieckmann: Time is on my side
eBook-Download EPUB
4,99 €
Christoph Dieckmann: Volk bleibt Volk
eBook-Download EPUB
4,99 €
Christoph Dieckmann: Rückwärts immer
eBook-Download EPUB
4,99 €
Christoph Dieckmann: Mein Abendland
eBook-Download EPUB
4,99 €