Das Hundeauge. Eine deutsche Familiengeschichte

Rolf Nagel: Das Hundeauge. Eine deutsche Familiengeschichte
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Rolf Nagel
Verlag: Goyalit
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 5 Std. 50 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 347,9 MB (71 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Ein Hundeauge, das ihn im Traum anblickt, lässt Rolf Nagel sein Leben erforschen. Er versucht, die Ursachen seiner Traumata herauszufinden. Seine Eltern, ein Bauernsohn und eine Lehrerstochter, die beide 1892 geboren wurden, und ihre Verletzungen, die sie sich in diesem Deutschland zugefügt haben, spielen eine große Rolle. Als sein Vater 1933 in die NSDAP eintritt, ist Rolf drei Jahre alt. Jetzt versucht er herauszufinden, was der Antisemitismus, die Euthanasie und die KZs mit ihm, mit unserer Gesellschaft gemacht haben. Gegen Ende des Krieges, als Hamburg in Trümmern liegt, wird Rolf Nagel mit fünfzehn Jahren ein Werwolf - doch Gott sei Dank bringt Hitler sich kurz darauf um. Der Untergrundkämpfer geht nach Haus. Warum wird Nagel Schauspieler statt Chemiker? Vom Theater im Zimmer über das Thalia Theater bis zur Hochschule für Musik und Theater, den ersten Fernsehauftritten, bis zur Serie "Rote Rosen" übt er den Beruf aus, der ihn am Leben hält. Rolf Nagel versucht, das Verhalten seiner Eltern aber auch seine eigenen Entscheidungen zu erklären, ohne sie zu entschuldigen. Ein emotionaler und kritischer Lebensbericht.

Das gleichnamige Buch erscheint im Insel Verlag.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Hannelore Hoger: Ohne Liebe trauern die Sterne
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Hannelore Hoger
13,95 €
Karen Grol: Himmel auf Zeit
eBook-Download EPUB
17,99 €
Amanda Lasker-Berlin: Elijas Lied
eBook-Download EPUB
14,99 €
Thomas Irmer: KLAUSSNER
eBook-Download EPUB
14,99 €
Dietmar Wolfgang Pritzlaff: Sprachkunst
eBook-Download EPUB
3,99 €