Das Haus des himmlischen Entzueckens

Joseph Conrad: Das Haus des himmlischen Entzueckens
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Wilhelm Kuerten, Otto Rouvel, Hermann Nehlsen, Fritz Rasp, Nina Fischer
Verlag: Pidax
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 1 Std. 45 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 123,8 MB (82 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Borneo, an der Ostküste des niederländisch-ostindischen Dschungels. Der Holländer Almayer ist hierher gekommen, um eines Tages reich in die europäische Heimat zurückzukehren. Er ist der einzige Weiße weit und breit und verabscheut das Leben im Dschungel eigentlich. Seine Tochter, die er gemeinsam mit einer Malaiin hat, versucht er zu einer Europäerin zu erziehen. Doch je mehr er dies versucht, desto weniger gelingt es. Almayer wird nebenbei von Händlern betrogen und für deren Zwecke instrumentalisiert. Seine unerfüllte Goldgier und die Entführung seiner Tochter werfen den Holländer völlig aus der Bahn ...