Butler Parker Classic 67 – Kriminalroman

Die unvollständige Dame

Günter Dönges: Butler Parker Classic 67 – Kriminalroman
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Kelter Media
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 64 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 257 kB
EPUB eBook-Download
2,49 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Butler Parker ist ein Detektiv mit Witz, Charme und Stil. Er wird von Verbrechern gerne unterschätzt und das hat meist unangenehme Folgen. Der Regenschirm ist sein Markenzeichen, mit dem auch seine Gegner öfters mal Bekanntschaft machen. Diese Krimis haben eine besondere Art ihre Leser zu unterhalten. Diesen Titel gibt es nur als E-Book.

Josuah Parker hielt das Gewehr fest in den Händen und visierte sein Ziel an. Er ließ sich nicht aus der Ruhe bringen. Er hatte sich mit zwei Schüssen bereits eingeschossen und wußte, daß der dritte Schuß das Intermezzo beenden mußte. Er atmete tief durch und nahm Druckpunkt. Bruchteile von Sekunden später löste sich der Schuß. Ein leichtes Splittern und Brechen, dann ein fast erlöster Aufschrei. Parker nahm das Gewehr herunter und legte es auf den Tresen. Dann blieb er gelassen, würdevoll und ohne Triumph stehen. Er sah dem Mann nach, der sich nach dem Opfer bückte und es aufhob. Beeindruckt kam der Mann zurück zum Tresen und drückte Parker den Teddybären in die Hand. "Hätte ich nicht gedacht", sagte der Besitzer der Schießbude etwas bedauernd, "die Bären gehen kaum weg. Vielleicht zwei pro Tag, mehr bestimmt nicht." Parker nickte andeutungsweise und wandte sich zu Sue Weston um, die neben ihm stand. "Wenn ich mir erlauben darf, Madam", sagte Parker und lüftete dabei seine schwarze Melone, "wenn ich mir erlauben darf, möchte ich Ihnen diesen kleinen Bären überreichen." "Wie reizend, Mister Parker." Sue strahlte Parker an, "süß sieht er aus, finden Sie nicht auch?" "Möglicherweise", gab der Butler würdevoll zurück.