Butler Parker 169 – Kriminalroman

Parker und die grünen Witwen

Günter Dönges: Butler Parker 169 – Kriminalroman
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Kelter Media
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 64 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 324 kB
EPUB eBook-Download
1,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Butler Parker ist ein Detektiv mit Witz, Charme und Stil. Er wird von Verbrechern gerne unterschätzt und das hat meist unangenehme Folgen. Der Regenschirm ist sein Markenzeichen, mit dem auch seine Gegner öfters mal Bekanntschaft machen. Diese Krimis haben eine besondere Art ihre Leser zu unterhalten. Diesen Titel gibt es nur als E-Book.

Lächelnd und freundlich begrüßte sie ihren Mörder. Sie bat ihn einzutreten und entschuldigte sich wegen ihrer etwas nachlässigen Kleidung. Maud Hellers trug einen leichten, durchknöpfbaren Nylonkittel, der über der Brust ungewollt weit geöffnet war. Als sie vor ihrem Mörder hinüber in die Küche ging, zeichneten ihre Beine sich wie Schattenrisse gegen den leichten Stoff ab. Sie bot ihm wie selbstverständlich eine Tasse Kaffee an und fragte dann ohne Ungeduld, was sie für ihn tun könnte. Sie ahnte nicht, daß sie bereits jeden Wunsch im vorhinein erfüllt hatte. Sie war da, und sie allein wollte der Mörder haben! "Nehmen Sie doch Platz", meinte sie. "Und hier wäre der Kaffee. Er ist noch heiß." Sie wandte sich ab und drehte ihrem Gast den Rücken zu. Der Mörder stand auf und trat hinter sie ... "Nun, Parker, Sie machen ja einen erstaunlich aufgeräumten Eindruck", sagte Mike Rander und nickte seinem Butler zu, der das Frühstück servierte. "Sehr wohl, Sir", gab Parker steif und würdevoll zurück. "Ich war so frei, mir bereits zur frühen Morgenstunde die Schönheiten der erwachenden Natur zu Gemüte zu führen." "Hier in Chikago?" Rander verzog skeptisch den Mund.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: