Burst (Teil I)

Ein Misa Vebiletti-Abenteuer (#1)

F.W.G. Transchel: Burst (Teil I)
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: BookRix
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 304 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 1,5 MB

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Bitte beachten Sie auch die Bundle-Version: Teil I+II zusammen fast 40% günstiger! (4,99€ statt 7,98€)

Im zwischen fünf raffgierigen Superkonzernen aufgeteilten Sonnensystem hat Misa Vebiletti den langweiligsten Job überhaupt: Für die Marsianischen Weltraumbehörde überwacht sie Satelliten – zumindest bis sie eines Tages auf einer unscharfen Falschfarbenaufnahme eine seltsame Struktur hinter dem Jupiter findet – und einen schrecklichen Verdacht schöpft. Doch natürlich glaubt niemand einer einfachen Technikerin wie ihr, auch wenn ein verschrobener Wissenschaftler ihre Hypothese stützen kann. Als jedoch am Jupiter nicht nur Computersysteme ausfallen, sondern auch der Außenposten auf Ganymed nicht mehr antwortet, muss Misa eine Entscheidung treffen, die nicht nur ihr eigenes Schicksal für immer verändern wird, sondern das der ganzen Menschheit...

Interview mit dem Autor

Was macht Misa Vebiletti besonders?

Wie es sich für Science-Fiction gehört, zweierlei: Zum einen das Setting (Skrupellose Mega-Konzerne haben supranationale Macht erlangt und teilen das bekannte Sonnensystem unter sich auf, um selbst die entlegensten Winkel der Gasplaneten ihrer Ressourcen zu berauben), zum anderen das allzu menschliche Arrangement damit und der Versuch, nicht vollends jegliche Menschlichkeit an die Technisierung einzubüßen. Mitten darin wird Misa Vebiletti von einer schnöden Computertechnikerin zur Instandhaltung der Kommunikationsverbindungen von Jupiter zum Mars zu einer Art futuristischen Geheimagentin, ohne dass sie es überhaupt mitbekommt.

In welcher Reihenfolge sollte man die Bücher lesen?

Alle Fortsetzungen sind als eigenständige Werke konzipiert und der "Pilot-Band" BURST als Zweiteiler kann als Prequel gesehen werden, das zum besseren Verständnis vielleicht vorweg gelesen werden kann. Dabei dürfte klar sein, dass BURST (Teil II) ohne BURST (Teil I) nur bedingt lesbar ist, doch glücklicherweise gibt es beide zusammen im Bundle günstiger...

Warum sollten Leser der Misa Vebiletti-Reihe eine Chance geben?

Wie immer gilt: Die Mischung macht's. In einer fernen Zukunft muss eine einzelne Frau wieder und wieder versuchen, gleichermaßen größenwahnsinnigen Wissenschaftlern wie den grausamen Gewinnmaschinen der fünf verbliebenen Großkonzerne die Weltherrschaft zu überlassen. Dass sie dabei abhängig von einem dieser Konzerne, Bavaria, ist, erhöht nur mehr das Konfliktpotential. Eine Mischung aus James Bond und Lara Croft, ist Misa Vebiletti am Ende stets nichts davon und doch Heldin wider Willen.

Danke für's Lesen des Interviews!

BURST eBook Kategorien:

- Sci-Fi Roman Agententhriller

- Zukunft Thriller

- Raumfahrt Entwicklung

- Sonnensystem fremde Planeten

- Mars Kapitalismus

- James Bond

- Lara Croft

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

F.W.G. Transchel: Burst (Teil II)
eBook-Download (EPUB)
F.W.G. Transchel: Verfall
eBook-Download (EPUB)