Clemens Brentano: Brentanos Märchen

Clemens Brentano: Brentanos Märchen
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: SAGA Egmont
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 233 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 541 kB
EPUB eBook-Download
4,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Eine schöne Sammlung von Brentanos sogenannten italienischen Märchen:

Diese Erzählungen umfassen alle Facetten des Lebens – von Trauer und Unglück über Arroganz und Hochmut bis hin zu Liebe und Glück. Sei es die Geschichte der als Trübseelchen bekannten Prinzessin Liebseelchen, das Schicksal des Jungen Dilldapp, den seine Mutter fortjagt, da sie ihn für zu dumm hält, oder die absurde Geschichte des Baron von Hüpfenstich, alle haben über Generationen Groß und Klein bezaubert, zum Lachen, Nachdenken oder Weinen gebracht.

Clemens Brentano (1778-1842) war ein deutscher Schriftsteller, der neben Achim von Arnim als Repräsentant der Heidelberger Romantik gilt. Nach einem abgebrochenen Medizinstudium lernte er in Jena die Vertreter der Weimarer Klassik sowie der Frühromantik kennen und wurde von ihnen in seinen ersten Schriften inspiriert. Seine bekanntesten Werke sind "Des Knaben Wunderhorn", das er zusammen mit Achim von Arnim herausgab, und "Godwi".

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: