28: Asterix im Morgenland

Albert Uderzo: 28: Asterix im Morgenland
Produkttyp: Hörspiel-Download
Gelesen von: Walter Wigand, Mike Olsowski, Achim Schülke, Michael Bideller, Douglas Welbat, Daniel Welbat, Manfred Liptow, Kai Henrik Möller, Eckart Dux, Jannika Jira, Erik Schäffler, Isabella Grothe, Jürgen Holdorf, Detlef Tams, Ela Nitzsche, Ursula Pages, Alexandra Doerk, Achim Buch, Michael Grimm, Volker Hanisch, Wolf Frass, Katharina Von Keller, Gabriele Libbach, Gerry Hungebauer, Jens Wendland
Verlag: Karussell
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 49 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 54,7 MB (32 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Im fernen Reich des Radschas Nihamavasah herrscht eine schreckliche Dürre. Um das Land wieder mit Regen zu beschenken und die Götter milde zu stimmen, soll die süße Prinzessin Orandschade geopfert werden. Doch Fakir Erindjah will dieses Opfer unbedingt verhindern und reist dazu auf seinem fliegenden Teppich ins ferne Gallien, denn er hat gehört, dort gäbe es einen Barden, der sogar den Himmel zum Weinen bringen kann.

Ob es dem Fakir gelingt, die Prinzessin zu retten und ob Troubadix wirklich den Himmel zum Weinen bringen kann, erfahrt ihr in der neuen lustigen Hörspielfolge "Asterix im Morgenland".

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Albert Uderzo: 29: Asterix und Maestria
Hörspiel-Download MP3, gelesen von Walter Wigand, Detlef Tams u. a.
Albert Uderzo: 27: Der Sohn des Asterix
Hörspiel-Download MP3, gelesen von Achim Schülke, Ingo Meß u. a.
Albert Uderzo, René Goscinny: 21: Das Geschenk Cäsars
Hörspiel-Download MP3, gelesen von Oliver Hörner, Achim Schülke u. a.
Angela Strunck, Albert Uderzo: 31: Asterix und Latraviata
Hörspiel-Download MP3, gelesen von Mia Diekow, Jens Wendland u. a.
Albert Uderzo: 30: Obelix auf Kreuzfahrt
Hörspiel-Download MP3, gelesen von Kai Henrik Möller, Paul Guder u. a.